SwellPro-Partner

SwellPro Deutschland kooperiert mit verschiedenen Partnern, um unsere Kunden noch besser bedienen zu können. Im Folgenden möchte wir Ihnen einige ausgesuchte Unternehmen vorstellen, die das SwellPro-Netzwerk schon seit längerem mit ihrem Know-how bereichern.

Falls Sie Ihr Unternehmen hier noch vermissen: Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind immer an neuen Gesprächs- und Kooperationspartnern interessiert!

Sea Shepherd

https://sea-shepherd.de/

Die "Sea Shepherd Conservation Society" wurde 1977 von Kapitän Paul Watson, einem ehemaligen Greenpeace-Mitglied, gegründet. Schon mit ihrer ersten Aktion im Jahr 1979/80 erregten die Walschützer weltweit Aufmerksamkeit: Mit einem umgebauten Großseeschiff wurde der illegale Waljäger "Sierra" gejagt und schließlich im Hafen von Lissabon versenkt.

Mittlerweile ist die Flotte von Sea Shepherd auf 9 Boote angewachsen. Die Aktivisten machen nicht nur Jagd auf illegale Walfänger, sondern haben auch Robbenjäger, illegale Fischer und andere Feinde des Ozeans ins Visier genommen. Seit der Gründung wurden 10 Walfangschiffe, sowie zahlreiche Fischerboote und Fabrikschiffe versenkt. Auch hunderte von Treibnetzen wurden vernichtet, und diverse Meereskriminelle den Behörden überstellt. Dabei riskieren die Umweltkrieger oft ihr eigenes Leben, um endlich die Ausbeutung der Ozeane zu stoppen.

Was in Friday Harbor im Bundesstaat Washington begann ist mittlerweile eine internationale Bewegung geworden. Auch in Deutschland kämpfen Sea-Shepherd-Aktivisten für die Rechte der Meeresbewohner. Um sie dabei zu unterstützen, stellte SwellPro anlässlich der Schiffstaufe des ersten deutschen Sea-Shepherd-Schiffs die Sea-Shepherd-Limited-Edition der Splash Drone vor.

Mit der Sea-Shepherd-Limited-Edition der Splash Drone wollen wir das Risiko für die Helfer reduzieren: Schiffbrüchige Sea-Shepherd-Aktivisten können schneller geortet und mit Rettungsringen versorgt werden. Aber auch bei der Informationsbeschaffung über illegale Wal- und Robbenfänger leistet die Drohne unschätzbare Dienste.

SwellPro ist stolz, Partner von Sea Shepherd zu sein und so einen Beitrag zur Erhaltung der maritimen Fauna zu leisten!

Bundesverband Copter Piloten

https://bvcp.de/

Der Bundesverband für Copter Piloten setzt sich für die Interessen von Copter-Piloten ein – in der Politik, bei Behörden und in der Öffentlichkeit. Damit ein sicheres Fliegen von Coptern ohne große Einschränkungen auch in Zukunft möglich bleibt!

Dafür unterstützt der Bundesverband seine Mitglieder, informiert über aktuelle Entwicklungen, gibt hilfreiche Tipps, stellt Muster-Formulare zur Verfügung und vergleicht Versicherungsangebote. Für seine Mitglieder stellt der Bundesverband außerdem regelmäßig Tests und How-to-Videos zur Verfügung und berät in Sachen neues Equipment. Und bei regelmäßigen Treffen von regionalen Copter-Stammtischen knüpfen Mitglieder Kontakte zu anderen Copter-Piloten – denn nichts macht mehr Spaß, als über das gemeinsame Hobby zu fachsimpeln!

SwellPro kooperiert mit dem Bundesverband Copter Piloten u.a. auf Veranstaltungen wie der CEBIT (Drohnenhalle) und greift auch in Rechtsfragen auf die Kompetenzen des Bundesverbandes zurück.

Deurex Pure – Öl- und Chemikalienbinder

http://www.tas-hochwasserschutz.de/produkte/deurex-pure-%C3%B6lbindemittel/pure-produkte/

Immer wieder erreichen uns Nachrichten von Wasserunfällen, bei denen Öl austritt und die maritime Flora und Fauna zerstört – ein ökologisches Desaster.

Um hier Abhilfe zu schaffen, wurde Deurex Pure entwickelt. Klassische Ölbekämpfung ist technisch sehr kompliziert und zeigt oft wenig Wirkung. Ganz anders Deurex Pure: Die hydrophobe Wachswatte schwimmt in einen durchlässigen Schlauch verpackt auf dem Wasser. Dort nimmt sie dank ihrer unglaublichen Saugkraft das 5,4-fache ihres Eigengewichtes in Öl auf. Das Ergebnis: Schadstoffe werden zuverlässig gebunden, das Wasser ist wieder sauber. Und die umweltfreundliche Schwimmwatte kann sogar wiederverwendet werden! Mithilfe spezieller Trennverfahren werden die Schadstoffe nach dem Einsatz von der Watte geschieden – und dem nächsten Einsatz steht nichts im Weg.

Wir von SwellPro finden das Konzept von Deurex Pure spitze – und dachten uns, dass man das mit der Splash Drone kombinieren kann! Denn um die Deurex-Pure-Watteschläuche einzusetzen, bedarf es normalerweise einer ganzen Schiffscrew. Wie wäre es, wenn man diese Crew durch lediglich zwei Splash-Drone-Piloten ersetzen würde, die per Drohne mit dem Schlauch die Wasseroberfläche abziehen? Gesagt, getan – und es funktioniert ausgezeichnet!

Zuletzt angesehen